Kimura

kimura cycle works ist eine kleine und ganz persönliche Fahrradwerkstatt
in Berlin, spezialisiert auf Entwurf und Realisierung von Unikaten.

Schwerpunkte sind:
-Maßanfertigung / Einzelanfertigung / Wunschaufbau
-individuelle Umbauten
-Restauration

Ich bin ein Freund von Fahrrädern aus Stahl, von französischen wie
britischen Fahrrädern der 30er bis 70er Jahre, japanischen
Randonneures sowie italienischen Rennrädern. Ich war in meinem
früheren Leben 😉 ein Industriedesigner und arbeite seit einigen Jahren
konzentriert für mein liebstes Objekt, das Fahrrad.
Design von Massenprodukten interessiert mich heute nicht mehr so sehr.
Es ist aufregender und reizvoller, für einen bestimmten Menschen zu
entwerfen/gestalten/bauen. Hier kann man den persönlichen Bedarf und
die Sehnsucht in Form eines Fahrrades realisieren lassen.
Entwurf für Maß- u. Einzelanfertigungen werden meist bei den
Rahmenbauern meines Vertrauens in Japan realisiert, die sehr viel
Erfahrung vorweisen können und zu den besten zählen. Ausserdem
habe ich gute Kontakte zu Rahmenbauern in Europa mit denen ich je
nach Bedarf zusammenarbeiten kann.
Mein Lieblingsrahmenbauer, der oft aufwendige Projekte mit Freude
ausführt, ist Fukuda-san von Raizin- Works. Er verfügt über viel
Erfahrung, ist technisch sehr begabt und mag Herausforderungen(sein
Vater wie Großvater waren ebenfalls Rahmenbauer).
Ich arbeite auch mit LEVEL, berühmt für seine Bahnräder, zusammen.
www.klovesradeln.de