CYB BIKEWASH

Die automatische Fahrradwäsche mit CYB Bikewash benötigt nur eine Füllung von ca. 25 Liter Wasser, das durch eine integrierte Wasseraufbereitung ständig gereinigt wird und nicht mehr als eine Tasse Wasser pro Waschgang verbraucht. Sie wird mit einem Eimer oder der Gießkanne nachgefüllt. So ist ein Wasseranschluss nicht erforderlich. Das gesamte System für die Fahrradwäsche kann durch die kompakte Bauweise mit den vier Rollen leicht versetzt werden. Dies ermöglicht einen universellen Einsatz in Workshops, Biketrails und Events. Einfach die Maschine mit Strom verbinden, Wasser in den Tank füllen und los geht’s!