Presented by Berlin Bicycle Week

Berlin Tweed Day

  • 4. März 2017 10:00 - 12:00
  • Brandenburger Tor

Retro-Fun auch fürs Publikum: Fahrradparade mit Dresscode

Beim Berlin Tweed Day geht’s nicht um Geschwindigkeit. Es geht ums stilechte Pedalieren und die Pflege der Fahrradkultur – und vor allem geht es um die passende Bekleidung. Heißt: altenglischer Tweed ist Trumpf. Bei dem vergnüglichen Ausflug, der vorwiegend auf historischen Rädern gefahren wird, muss sich jeder Teilnehmer an den Dresscode halten. Jeans und Lycra sind nicht gestattet, stattdessen radelt die Cycle Bohème in Kostümen, Kleidern, Knickerbocker, Dreiviertel- oder Anzughosen und mit Melone, Strohhut oder klassischer Sturzhaube auf dem Kopf durch die Stadt.

Die Fakten: Samstag, 4.3.2017 um 10:30 Uhr Start am Brandenburger Tor, Treffen ab 10:00 Uhr, mit Zwischenstop bei Retronia, ist das Ziel die Berliner Fahrradschau in der STATION Berlin. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr Infos & Anmeldung: https://www.facebook.com/TWEED-DAY-BERLIN-289547494392561/