Frisch

Frisch ist eine Berliner Firma, die Jacken aus gewalkter Wolle mit einigen speziellen Funktionen für das Fahrradfahren herstellt.

Die in Berlin genähten Jacken bestehen aus gestricktem und verfilztem Wollwalk, welcher aus Südtirol, der Heimat der ebenfalls aus diesem Material bestehenden traditionellen Janker, bezogen wird.

Er wird in Berlin vor dem Zuschnitt erneut gewaschen, die Jacken erhalten dadurch die gewünschte Haptik und sind maschinenwaschbar. Die verwendeten Reißverschlüsse haben polierte Zähne und stammen aus der Schweiz.

Wolle ist eine oft kopierte, aber nie erreichte Funktionsfaser. Das Verhältnis Winddichtigkeit und Atmungsaktivität ist optimal und ihre Fähigkeit, eine Menge Körperfeuchtigkeit aufzunehmen, sorgt für das einzigartig wohlige Tragegefühl.

Frisch wurde 1995 von der Architektin Ulrike Dorn und dem Modedesigner Jürgen Frisch gegründet.

Nach Jahren der Präsentation und des Vertriebs in Paris und Tokio wird seit 2004 in eigenen Läden in Berlin, über die eigene Webseite und über magazin.com verkauft.

Außer den Walkjacken gibt es noch Hemden, Pullis und Windjacken.